Flash

Aus SongBeamer Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilfemenü zum Programm
Info's über das Programm
Grundfunktionen von SB
Hilfe zu den Programmmenüs

(Zur bessern Übersicht werden Sie hier
auch Einträge finden, die Sie in den
Grundfunktionen finden.)
Hilfe innerhalb der Optionen
Hilfe für das Anpassen-Fenster
Plugins und nützliche Tools

Macromedia Flash (kurz Flash) ist eine proprietäre integrierte Entwicklungsumgebung zur Erzeugung von Flash-„Filmen“ im SWF-Format, einem auf Vektorgrafiken basierenden Grafik- und Animationsformat der amerikanischen Firma Adobe (vormals Macromedia). Flash findet heutzutage auf vielen Webseiten Gebrauch, sei es als Werbebanner oder in Form kompletter Flash-Seiten.

Das Flash Fenster mit den Einstellungsmöglichkeiten
Das Flash Fenster mit den Einstellungsmöglichkeiten
Achtung: Um Flash-Animationen bzw. Flash-Videos anzeigen/abspielen zu können, verwendet SongBeamer den Flash-Player, der im Internet Explorer installiert ist. Wenn Sie zum Web-Browsen primär Firefox oder einen anderen Browser verwenden, und nie den Flash-Player im IE installiert haben, kommt es zu Fehlermeldungen. In diesem Fall öffnen Sie den Internet Explorer und surfen nach http://www.youtube.com/. Klicken Sie ein beliebiges Video an, und folgen Sie dann der Aufforderung, den neuen Flash-Player zu installieren. Danach funktioniert die Flash-Anzeige auch in SongBeamer.

Fügen Sie eine Flash Animation dem Ablaufplan hinzu, indem Sie im Menü Datei auf Flash hinzufügen klicken oder das entsprechende Icon auf der Toolbar nutzen. Es öffnet sich ein Suchfenster, in dem Sie die gewünschte Datei auswählen können.

Nachdem Sie im Ablaufplan einen Eintrag erzeugt haben, können Sie mit den Steuerungstasten den Film starten. Es handelt sich hierbei fast genau um die selben Steuerungsmöglichkeiten, wie bei der Präsentation eines Videos:

Wenn die Flash Animation geladen ist, haben Sie jetzt die Möglichkeit mittels der Bedientasten das Flash zu steuern. Die linken beiden Schaltlächen steuern die Wiedergabe in Ihrem Vorschaufenster, die Animation wird nicht über den Beamer präsentiert. Klicken Sie auf die Pfeil Schaltfläche, um das Flash zu starten und auf die Pause Schaltfläche, um das Flash anzuhalten.

Die beiden rechten Schaltflächen dienen der Präsentation auf dem Beamer. Klicken Sie hier auf den Play Button, wird das Flash auf dem Beamer wiedergegeben und mit Pause angehalten.

Die breite Stop Taste gilt für beide Wiedergabemöglichkeiten.

Wünschen Sie die automatische Wiederholung des Videos, machen Sie im Kästchen einen Haken.

Mit dem Ankreuzkästchen Video sofort starten wird das Video nach dem anklicken im Ablaufplan gestartet.

Den Schieberegler können Sie nutzen, um zügig innerhalb des Films hin und her zu spulen.

Persönliche Werkzeuge