Texteinstellungen & Farben

Aus SongBeamer Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilfemenü zum Programm
Info's über das Programm
Grundfunktionen von SB
Hilfe zu den Programmmenüs

(Zur bessern Übersicht werden Sie hier
auch Einträge finden, die Sie in den
Grundfunktionen finden.)
Hilfe innerhalb der Optionen
Hilfe für das Anpassen-Fenster
Plugins und nützliche Tools

In diesem Reiter der Optionen bestimmen Sie global das Aussehen Ihrer Folien für die entsprechenden Sprachen und Hintergrundbilder.

Wie gelangen Sie zu den Optionen?

  • Extras -> Optionen

bzw. durch das Tastenkürzel

  • Strg+Shift+S
Der Reiter 'Texteinstellungen' in den Optionen
Der Reiter 'Texteinstellungen' in den Optionen


Master Texteinstellungen

Diese hier getätigten Einstellungen gelten für alle Folien, die das Standardprofil verwenden.

Bestimmen Sie hier die Formatierung für den Titel und die verschiedenen Sprachen. Sie können hier festlegen ob diese fett, kursiv oder unterstrichen, linksbündig, mittig ausgerichtet oder rechtsbündig angezeigt werden sollen. Sie können für den Titel, Sprache 1 und die Sprachen 2, 3, 4 zusammen verschiedene Schriftarten festlegen.

Copyright Einstellungen

Wenn Sie auf die Schaltfläche Einstellungen hinter dem Wort Copyright klicken, dann öffnet sich der Konfigurationsdialog zum Einstellen des Copyright Textes, der Standardmäßig auf der letzten Folie in der linken unteren Ecke angezeigt wird (dafür müssen Sie aber den Haken bei Copyright -> Zeigen im Reiter Song gesetzt haben).

Bild:Copyright_einstellungen.png

Wie schon bekannt, können Sie mit der Formatierung den Schriftstil und die Ausrichtung festlegen. Definieren Sie weiterhin die Schriftart und die Größe der Schrift.

Im nächsten Eingabefenster legen Sie fest, welche Textfelder aus den Copyrights eines Songs ausgelesen und angezeigt werden sollen. Hierzu wird jede Zeile in eckige Klammern gesetzt. Sie können einen beschreibenden Text vorziehen und das gewünschte Feld durch Auswahl aus dem Drop-Down Feld wählen. Jetzt wird der Parameter automatisch in das Eingabefenster eingefügt. Wenn das Feld in den Song Copyrights nicht gefüllt ist, wird die entsprechende Zeile nicht ausgegeben.

Mit der Schaltfläche Zurücksetzten werden alle Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt.

Standardprofil

Im Abschnitt Standardprofil legen Sie die Voreinstellung der Farb- und Textelemente für den Hintergrundmanager und Bilder die noch kein Eigenes Farb- und Textprofil haben fest.

Ziehen Sie den Farbradierer auf ein Farbfeld, um diesen Zustand wiederherzustellen. Wenn der Button mit BUI (bold (engl. fett), underline (engl. unterstrichen), italic (engl. kursiv)) ausgewählt ist, werden für die Schriftformatierung die Einstellungen aus den Master-Einstellungen verwendet.

Tipp
  • Sie können mit Drag'n'Drop (mit der linken Maustaste ein Feld über ein anderes ziehen) auf einfache Weise Farben kopieren!
  • Sie können Ihre Farbeinstellungen wieder zurücksetzten, indem Sie durch Drag'n'Drop das Feld des "Farbradierers" über in ein anderes kopieren oder Sie gehen mit der rechten Maustaste auf ein Feld und wählen Sie im sich öffnenden Kontextmenü "Nicht zugewiesen"
  • Auf Standardfarben können Sie durch einen Rechtsklick, auf einer Zelle durch den sich ein Kontextmenü öffnet, zurücksetzten, indem Sie "Zurücksetzen" wählen.
Persönliche Werkzeuge