Projektion

Aus SongBeamer Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Hilfemenü zum Programm
Info's über das Programm
Grundfunktionen von SB
Hilfe zu den Programmmenüs

(Zur bessern Übersicht werden Sie hier
auch Einträge finden, die Sie in den
Grundfunktionen finden.)
Hilfe innerhalb der Optionen
Hilfe für das Anpassen-Fenster
Plugins und nützliche Tools

Hier wird die Projektionsdarstellung eingestellt.

Der Reiter 'Projektion' in den Optionen
Der Reiter 'Projektion' in den Optionen

Inhaltsverzeichnis

Textposition

Mit Hilfe der Textposition können Sie festlegen wo der Text eines Songs horizontal ausgerichtet wird. Klicken Sie hier oben an, beginnt jeder Song mit der obersten eingestellten Zeile. Wählen Sie Mitte und der Text erscheint mittig.

Textränder

Bei Texträndern definieren Sie die Abstände des Randes zum Text hin. Beim Standardhintergund des Autors dieser Hilfe ist auf der linken Seite der Folie ein schmaler senkrechteer Bereich, in dem der Gemeindenamen untergebracht ist. Damit dieser Bereich nicht durch den Folientext überschrieben wird, kann man den linken Randbereich dementsprechend in Pixeln definieren, so das der Text immer ausserhalb dieses Randes beginnt. Genauso wird mit den Texträndern der anderen drei Seiten verfahren.

Präsentationsziel

Das Präsentationsziel, wo der Beamer angeschlossen ist. Wählen Sie hier zwischen Monitor 1 oder 2, je nachdem, wie Ihr System konfiguriert ist.

Bildschirmschoner

Deaktivieren Sie den Windows Bildschirmschoner, sollte er noch in der Systemsteuerung aktiv sein! Nichts ist peinlicher als plötzlich auftretende Starfield Simulation oder der XP Bildschirmschoner...

Lassen Sie auch den Monitor immer an! Falls eine spontane Handlung von Ihnen gefragt ist, sollten Sie keine Zeit damit verbringen auf das Monitorbild zu warten.

Noch zeitintensiver ist natürlich der Standby Betrieb. Wenn der Rechner erst einmal heruntergefahren ist, dauert es seine Zeit, bis der wieder oben ist. Außerdem werden bei den meisten Rechnern auch die Bootmeldungen und der Startbildschirm mit auf den Beamer übertragen, ein Raunen in der Menge ist Ihnen sicher...

Multi-Monitor Setup

Den 2. Bildschirm können Sie hier automatisch aktivieren / deaktivieren lassen.

Die normale Vorgehensweise den 2. Monitor zu aktivieren besteht darin, diesen in den Eigenschaften der Grafikkarte zu aktivieren. Wenn Sie ihren Computer auch noch für andere Dinge verwenden und den 2. Monitor nur für den Gottesdienst benötigen, kann es sehr praktisch sein, wenn SongBeamer beim Start den 2. Monitor für Sie aktiviert und ihn hinterher auch wieder abschaltet. Stellen Sie die Auflösung ein, die ihr Beamer benötigt. In der Regel ist das 1024 × 768.

Persönliche Werkzeuge